DEZENTRALE ENERGIEVERTEILUNG

Die flexible Stromschiene für industrielle Umgebungen

VOLLE LEISTUNG – EINFACH UND SCHNELL INSTALLIERT

Besonders bei der Energieverteilung erfordern smarte Automatisierungslösungen innovative Installationssysteme. Die Maschinen der Zukunft sind modular aufgebaut und benötigen deshalb eine flexible, dezentrale Energieversorgung. Mit dem podis® Energiebussystem bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Konzept zur Verteilung von Energie in Maschinen- und Industrieanlagen. Es umfasst Einspeise- und Verteilermodule, Wartungsschalter, feste und steckbare Energieabzweige, vorkonfektionierte Kabelsätze sowie umfangreiches Zubehör.

SCHNELL
Abmanteln und Abisolieren sind nicht erforderlich
FLEXIBEL
Jederzeit an jeder beliebigen Stelle erweiterbar
SICHER
Dauerhaft hohe Kontaktqualität mit Durchdringungskontakten

UNTERSCHIED ZWISCHEN ZENTRALER UND DEZENTRALER INSTALLATION

zentrale installation
bisher gängige Praxis 

Die zentrale Installation ist seit vielen Jahrzehnten Stand der Technik. Sie hat sich in der Industrieautomation bestens bewährt. Merkmale sind Schaltschrankfelder mit Steuerung, Energieverteilung, Motorschutzschalter und Motorstarter bzw. Frequenzumrichter. Kabel verbinden die Schaltschränke und die einzelnen Antriebe sowie die Sensoren in der Anlage oder der Maschine. In ausgedehnten Anlagen führt dies zu vollen Kabeltrassen und aufwändigen Installationen. Für Änderungen bzw. Erweiterungen von Anlagenteilen ist zusätzliches Schaltschrankvolumen vorzuhalten, Kabel müssen nachträglich durch die gesamte Anlage gezogen werden.

Merkmale zentraler Installation:

  • Zeitintensive Planung und Projektierung
  • Große Schaltschränke
  • Lange Leitungsstrecken
  • Aufwändige Kabeltrassen
  • Schwierige Inbetriebnahme
  • Teure Erweiterungen

Dezentrale Installation
– die clevere Lösung 

Die Bandbreite reicht von reiner Energieverteilung über Feldbusanschaltung bis hin zu Motorstartern zum Schalten von Drehstromasynchronmotoren. In den Feldverteilern bzw. Motorstartern ist die Anbindung an einen Feldbus  integriert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zusätzliche Sensoren anzuschließen. Die kompakte Bauform und hohe Schutzart IP65 ermöglichen die optimale Integration auch in beengten Anlagenteilen. Das reduziert den Planungs- und Projektierungsaufwand und schafft Platz im Schaltschrank.

Vorteile der Dezentralisierung: 

  • Einfache Projektierung
  • Kurze Installationszeiten
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Flexible Umrüstung
  • Einfache Erweiterung
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit
  • Vor-Ort-Diagnose
  • Wartungsfreundliche Stecktechnik
  • Optimale Wartung und Instandhaltung

FLEXIBLES BUSSYSTEM

Der podis®-Energiebus ist die innovative Lösung in der dezentralen Energieverteilung. Das System umfasst Einspeise- und Verteilermodule, Wartungsschalter, feste und steckbare Energieabzweige, vorkonfektionierte Kabelsätze und umfangreiches Zubehör.

PROJEKTIERUNGSSOFTWARE podis®  PLAN

Um die Anlage effizient auszulegen und um Schutzmaßnahmen zu beurteilen, sind die Ergebnisse der elektrotechnischen Berechnungen zu Auslastung, Spannungsfall und Kurzschluss nötig. Das Projektierungstool podis® plan unterstützt Sie bei der energietechnischen Auslegung Ihrer spezifischen Energiebuskonfiguration.

 

zu podis® plan

DOWNLOADS

HALLO MASCHINE - Broschüre

0433.0 | 4 MB

podis® - Dezentrale Automatisierungstechnik - Katalog

0830.0 | 24 MB

podis® - Lösungen für die dezentrale Automatisierung - Broschüre

0831.0 | 724 KB

safety - Katalog

0860.0 | 54 MB

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen zur Lösung? Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.

Jetzt anrufen unter: +49 951 9324 995

Anfrage versenden
RÜCKRUF – SERVICE

Verzichten Sie auf die Warteschleife. 
Unsere Experten rufen Sie an.

  1. Formular ausfüllen
  2. Gewünschte Zeit angeben
  3. Anruf von unseren Experten entgegennehmen
Telefonat vereinbaren
Deutsch
Lösungen
ZurückLösungenSafetyConnectivityCommunication
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + Interface
Support
ZurückSupportServiceSoftware & AppsTrainingDownloads
News
ZurückNewsPresseMessen & Events
Kontakt
ZurückKontaktRückruf ServiceKaufmännischer SupportTechnischer SupportWieland AllgemeinWieland International